„Schulden“ raus aus der Sippenhaft!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Ärger!, Link des Tages, Uncategorized

Da heute morgen die FAZ nicht im Briefkasten lag (ist der Austräger etwa Mitglied der Piratenpartei?), hatte ich genügend Zeit, in Ruhe über einige Wirtschaftsblogs zu surfen, etwa bei Paul Krugman und voxeu.org. Momentan scheint es ja nur ein Thema zu geben: DIE öffentlichen Schulden, und wie unerträglich hoch sie sind. „Wie sollen unsere Kinder […]

Hallo Anomie!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Ärger!, Das Leben an und für sich, Uncategorized

Revolution Baby!               Selten, dass Gespräche am sonntäglichen Frühstückstisch Nachdenken über Politik anregen, erst recht, wenn Verwandtschaftsbesuch mit am Tisch sitzt. Bei uns waren am Wochenende die Eltern meiner Holden zu Besuch. Maria, ihres Zeichens Pflegedienstleitung in einem großen norddeutschen Altenheim, zog resigniert Bilanz: die Pflegequalität werde immer schlechter, […]

„The Pale King“: Foster Wallace, der Meister des menschlichen Bewußtseins

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Das Leben an und für sich, Link des Tages, Uncategorized

Viel wurde im Vorfeld der Veröffentlichung von „The Pale King“ geschnattert: darf man das, posthum verstreute Notizen und Romanfragmente des „Pale King“ von David F Wallace zusammentragen, in eine Reihenfolge bringen, die Wallace himself noch gar nicht festgelegt hatte, und das Ganze so offensichtlich unabgeschlossen und „un-perfekt“ veröffentlichen – oder ist das nicht eher ein […]